Stieglitzstraße 82
D-04229 Leipzig
0172-3424489
ebert.musikverlag@t-online.de

1. Holzblasinstrumente

1.1. Blockflöte

1.1.1. Blockflöte allein

Thomas Buchholz (*1961)
Miniaturen, für Blockflöte solo (1997)

Thomas Buchholz (*1961)
Neun Soli, für sieben verschiedene Blockflöten (1989-93)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sechs Solostücke , für Altblockflöte

Herbert Schramowski (*1927)
Suite, für Altblockflöte (1980)

Khadija Zeynalova (*1975)
In Tränen, für Altblockflöte solo (2008)

1.1.2. mehrere Blockflöten

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Marcia, aus Kantate BWV 207, für vier Blockflöten eingerichtet von Andreas Ebert

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Elf kleine Stücke, für zwei Sopranblockflöten

Friedrich Ebert (1922-2004)
Weihnachtslieder-Fantasie , für Blockflötenquartett

Antje Fleischmann (*1972)
Drei Stücke , für zwei Blockflöten

1.1.3. Kammermusik mit Blockflöte

Hilmar Dreßler (*1927)
Sonatine, für c-Blockflöte und Klavier

Michael Flade (*1975)
aspice in me, Komposition für drei Blockflöten, Chor und Gemeinde, zum 17. Sonntag nach Trinitatis, nach Texten der Bibel und von Jörg Milbradt (2016)

Herbert Schramowski (*1927)
Quintett, für Blockflöte und Streichquartett

1.2. Flöte (auch Piccolo, Altflöte etc.)

Hilmar Dreßler (*1927)
Suite, für zwei Flöten und Streicher

1.2.1. Flöte allein

Thomas Buchholz (*1961)
Konsternation, für Flöte solo

Thomas Buchholz (*1961)
Sonate, für Flöte solo (1986)

Reinhard Doberenz (*1943)
Fünf Phantasiestücke, für Flöte solo

Matthias Drude (*1960)
Vier kleine Stücke, für Flöte solo (1988)

Manuel João Salvador Durão (*1987)
Heimweh, für Flöte (2010)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Fantasie, für Flöte solo (1988)

Andreas Ebert (*1947)
Was die Mode streng vereint, Essay für Flöte solo

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Blickpunkte 2, für Flöte solo (1994)

1.2.2. mehrere Flöten

Reinhard Pfundt (*1951)
Terzenspiel, für zwei Flöten und Altflöte

1.2.3. Kammermusik mit Flöte

Volker Bräutigam (*1939)
Drei Stücke, für Flöte und Cembalo (1967)

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion I, für Flöte, Oboe, Klarinette und Bass-Klarinette

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VIII, Ellipse, für Flöte, Cembalo, Fagott und Streichorchester

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Andreas Ebert (*1947)
Parsinkos, für Flöte und Englischhorn (1987)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, für Flöte, Klarinette und Fagott (1996)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Olav Kröger (*1965)
Miteinander - Gegeneinander, für Flöte, Englischhorn und Fagott (1992)

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

David Osten (*1992)
Das fünfte Kind, für Altflöte, Trompete und Klavier (2007)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Divertimento op. 55, für Flöte, Klarinette und Fagott, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Glogassonic Studies, für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn und Posaune, JS 125 (2010)

Joe Schittino (*1977)
Quartett für Holzbläser, für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott, JS 198 (2015)

Joe Schittino (*1977)
Sonate , für Flöte und Klavier, JS 67 (2006)

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Gesänge, für mittlere Stimme, Flöte, Harfe, Kontrabass und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter

Wolfgang Stendel (*1943)
Konfigurationen, für Flöte und Klarinette

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Kanzona, für Flöte, Violine und Klavier (1947)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

1.3. Oboe (auch Englischhorn etc.)

1.3.1. Oboe allein

Jürgen Dietze (*1954)
Lykavittos, für Oboe solo (1993)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Neun Sätze, für Oboe solo (1993)

Péter Kerekes (*1948)
Sieben Monologe, für Englischhorn

Peter Helmut Lang (*1974)
Gesang des Erwachens, für Oboe solo

Herbert Schramowski (*1927)
Selbstgespräche einer Oboe, für Oboe solo (1979/1994)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Blickpunkte 1, für ein Oboeninstrument (1982)

Reinhard Wolschina (*1952)
Vier Studien, für Oboe solo (1977/2007)

1.3.2. mehrere Oboen

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sieben Duette, für Oboe und Englischhorn

Rita Hijmans (*1948)
Zwei Duette, für zwei Oboen (1989)

1.3.3. Kammermusik mit Oboe

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion I, für Flöte, Oboe, Klarinette und Bass-Klarinette

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion III, für Englischhorn, Viola und Fagott

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Andreas Ebert (*1947)
Lamento, für Englischhorn und Fagott (1988)

Andreas Ebert (*1947)
Parsinkos, für Flöte und Englischhorn (1987)

Peter Escher (1915-2008)
Abendweise, für Frauenchor und Oboe

Erhard Fietz (1934-2007)
Bicinien, Musik für Oboe und Mandoline (1990)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Szene danach, für Oboe und Klavier

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Tria pastoralia in nativitate domini, für Oboe und Orgelpositiv (Klavier), op. 44a

Olav Kröger (*1965)
Miteinander - Gegeneinander, für Flöte, Englischhorn und Fagott (1992)

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Reinhard Pfundt (*1951)
Drei Stücke für Oboe und Viola (1994)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Quartett für Holzbläser, für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott, JS 198 (2015)

Joe Schittino (*1977)
Quintett, für Oboe und Streichquartett, JS 149 (2011)

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Miniaturen, für Oboe und Klavier

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Sonate , für Oboe und Klavier

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

1.4. Klarinette (auch Bassklarinette etc.)

1.4.1. Klarinette allein

Thomas Buchholz (*1961)
Requiem, für Klarinette solo

Friedrich Ebert (1922-2004)
Neun kleine Stücke , für Klarinette allein

Reinhard Wolschina (*1952)
perpetuum mobile per JSB, für sechs Klarinetten

1.4.2. mehrere Klarinetten

Martin Kollas (*1991)
Sechs Miniaturen, für zwei Klarinetten in B (2011)

Christian FP Kram (*1968)
Quadrophonie, für Klarinettenquartett (2000)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquartett op. 70, für drei Klarinetten und Bassklarinette, herausgegeben von Frank Klüger

1.4.3. Kammermusik mit Klarinette

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion I, für Flöte, Oboe, Klarinette und Bass-Klarinette

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Erhard Fietz (1934-2007)
Partita KHJ, für Klarinette und Mandoline (1989)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, für Flöte, Klarinette und Fagott (1996)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, Fassung für zwei Klarinetten und Bassklarinette (1996)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Peter Motzkus (*1986)
Erstes Quartett, für zwei Bassklarinetten und zwei Violen

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Divertimento op. 55, für Flöte, Klarinette und Fagott, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquintett op. 49, für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Glogassonic Studies, für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn und Posaune, JS 125 (2010)

Joe Schittino (*1977)
Quartett für Holzbläser, für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott, JS 198 (2015)

Annette Schneider (*1966)
Beziehungs-Weise, für Klarinette/Bassetthorn und Mandoline

Wolfgang Stendel (*1943)
Konfigurationen, für Flöte und Klarinette

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Reinhard Wolschina (*1952)
Vierzehn Variationen, für Bassklarinette und Violoncello

Reinhard Wolschina (*1952)
Zimra, für Klarinette solo, Streicher, Harfe, Klavier und Schlagzeug

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

1.5. Fagott (auch Kontrafagott)

1.5.1. Fagott allein

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sieben Stücke , für Fagott solo

Johannes Voit (*1980)
Atemzüge, für Fagott solo

1.5.2. mehrere Fagotte

Hans Steinke (*1969)
Bagatelle, für zwei Fagotte (1988)

Reinhard Wolschina (*1952)
Playmobil, drei kleine Stücke zum Entdecken, für zwei Fagotte (1994)

1.5.3. Kammermusik mit Fagott

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion II, … und die Hörner des Sommers verstummten, für Alt-Saxophon in Es und Fagott oder Tenorposaune oder Horn in F

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion III, für Englischhorn, Viola und Fagott

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VIII, Ellipse, für Flöte, Cembalo, Fagott und Streichorchester

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Andreas Ebert (*1947)
Lamento, für Englischhorn und Fagott (1988)

Erhard Fietz (1934-2007)
Capriccio, für Fagott und Klavier (2006)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, für Flöte, Klarinette und Fagott (1996)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Olav Kröger (*1965)
Miteinander - Gegeneinander, für Flöte, Englischhorn und Fagott (1992)

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Divertimento op. 55, für Flöte, Klarinette und Fagott, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Glogassonic Studies, für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn und Posaune, JS 125 (2010)

Joe Schittino (*1977)
Quartett für Holzbläser, für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott, JS 198 (2015)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

1.6. Saxophon

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion II, … und die Hörner des Sommers verstummten, für Alt-Saxophon in Es und Fagott oder Tenorposaune oder Horn in F

Reinhard Doberenz (*1943)
Romanze und Scherzo, für Tenorsaxophon und Violoncello

Martin Kollas (*1991)
Saxophonquartett (2012)

Martin Kollas (*1991)
Sonate, für Altsaxophon (2015)

Martin Kollas (*1991)
Zwei Trios, für drei Saxophone (2012)

Martin Kollas (*1991)
Zweites Saxophonquartett (2014)

Olav Kröger (*1965)
Petit Concert, für Altsaxofon und Hornquartett (2009)

Rainer Lischka (*1942)
Vier Duos, für Tenorsaxophon und Violoncello (2015)

David Osten (*1992)
Apfelblüten, für Sopran, Altsaxophon und Klavier, nach Texten von Selma Meerbaum-Eisinger (2009)

David Osten (*1992)
Liszt-Studie 2, Nuages gris, für Sopransaxophon, Akkordeon und Klavier

Joe Schittino (*1977)
Adventures in Quartet, für Saxophonquartett, JS 74 (2006)

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Tanzrhapsodie, für Altsaxophon und Orgel

2. Blechblasinstrumente

2.1. Horn

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion II, … und die Hörner des Sommers verstummten, für Alt-Saxophon in Es und Fagott oder Tenorposaune oder Horn in F

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Jürgen Dietze (*1954)
Quartett, für vier Hörner (1983)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Olav Kröger (*1965)
Petit Concert, für Altsaxofon und Hornquartett (2009)

Thomas Müller (*1939)
Calls, für Horn solo (1992)

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Glogassonic Studies, für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn und Posaune, JS 125 (2010)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Reinhard Wolschina (*1952)
Drei Dialoge, für Horn und 15 Solo-Streicher

2.2. Trompete

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Campanarium Halensis, für Turmglockenspiel und Blechbläser, (zwei Trompeten und drei Posaunen)

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Tubarum Halensis, Drei Fanfaren für neun Blechbläser

Thomas Buchholz (*1961)
Signale, für Trompete solo (1992)

Magdalena Buchwald (*1972)
Labyrinth. Exit, für Doppeltrichter-Trompete (2010)

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Intrada , für Trompete und Orgel, op. 26

David Osten (*1992)
Das fünfte Kind, für Altflöte, Trompete und Klavier (2007)

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Suite, für zwei Trompeten und zwei Posaunen (2003)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

2.3. Posaune

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion II, … und die Hörner des Sommers verstummten, für Alt-Saxophon in Es und Fagott oder Tenorposaune oder Horn in F

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Campanarium Halensis, für Turmglockenspiel und Blechbläser, (zwei Trompeten und drei Posaunen)

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Tubarum Halensis, Drei Fanfaren für neun Blechbläser

Thomas Buchholz (*1961)
Vier Stücke , für Bassposaune

Magdalena Buchwald (*1972)
ex externo, für Posaune solo (2002)

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Expressionen , für Posaune

Thomas Müller (*1939)
Die Posaunen der sieben Engel, für Posaune solo (1987)

Joe Schittino (*1977)
Glogassonic Studies, für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn und Posaune, JS 125 (2010)

Siegfried Thiele (*1934)
Businietta, für Posaunenquartett (2013)

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Suite, für zwei Trompeten und zwei Posaunen (2003)

2.4. Tuba

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Thomas Müller (*1939)
Tuba sola (1989)

3. Schlaginstrumente

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Joe Schittino (*1977)
Missa ritrovata, für einen Schlagzeuger, JS 105 (2008)

Steffen Schleiermacher (*1960)
Studie , für zwei Schlagzeuger

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Schlagkonzert, für sechs Schlagzeuger

Johannes Voit (*1980)
Metamorph, für zwei Schlagzeuger

Reinhard Wolschina (*1952)
Doppelkonzert, für Kontrabass, Marimbaphon, 18 Bläser und 2 Harfen

Reinhard Wolschina (*1952)
Fantasie, für drei Schlagzeuger (1983)

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 4, für zwei Klaviere zu acht Händen und vier Schlagzeuger (1993)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

4. Zupfinstrumente

4.1. Harfe

Erhard Fietz (1934-2007)
Triptychon, für Harfe (2001)

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Gesänge, für mittlere Stimme, Flöte, Harfe, Kontrabass und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter

4.2. Gitarre

Friedrich Ebert (1922-2004)
Fantasie in vier Sätzen, für Gitarre

Friedrich Ebert (1922-2004)
Für Inge, Vier Sätze für Gitarre solo

Erhard Fietz (1934-2007)
Bonhoeffer-Worte, für Singstimme und zwei Gitarren (1986)

Erhard Fietz (1934-2007)
Epigramm, Martinus an Mülpfordt, für Sprech- und Singstimme, Mandoline und Gitarre, zu Worten von Martin Luther (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Johannes-Variationen, für Mandoline und Gitarre (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Philippus und Äthiopier, für Gesang und zwei Gitarren (1985)

Stefan Scherf (*1954)
Fünf Miniaturen, für Gitarre

Joe Schittino (*1977)
Smeraldina's Song, für Mandoline und Gitarre, JS 211 (2014)

4.3. Mandoline

Erhard Fietz (1934-2007)
Begegnungen, für Mandoline und Akkordeon

Erhard Fietz (1934-2007)
Bicinien, Musik für Oboe und Mandoline (1990)

Erhard Fietz (1934-2007)
Drei Kompositionen, für Mandoline allein

Erhard Fietz (1934-2007)
Epigramm, Martinus an Mülpfordt, für Sprech- und Singstimme, Mandoline und Gitarre, zu Worten von Martin Luther (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Johannes-Variationen, für Mandoline und Gitarre (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Konzert, für Mandoline und Streichorchester (2000)

Erhard Fietz (1934-2007)
Konzert, für Mandoline und Streichorchester, eingerichtet für Mandoline und Zupforchester, von Christa Fietz (2000)

Erhard Fietz (1934-2007)
Ostkreuz, Sing- und Sprechstimme, Mandoline und Violoncello (1994)

Erhard Fietz (1934-2007)
Partita KHJ, für Klarinette und Mandoline (1989)

Joe Schittino (*1977)
Smeraldina's Song, für Mandoline und Gitarre, JS 211 (2014)

Annette Schneider (*1966)
Beziehungs-Weise, für Klarinette/Bassetthorn und Mandoline

4.4. Laute (auch Theorbe etc.)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie IX, Tabulatura, für Theorbe und Streichorchester

5. Tasteninstrumente

5.1. Klavier allein

Walter Heinz Bernstein (1922-2014)
Die musikalischen Figuren , als Artikulationsträger der Musik von 1600-1750, Diese Schrift enthält im vollständigen Notentext die Analyse , der zweistimmigen Inventionen von Joh. Seb. Bach , nach ihren Figuren, wie sie der Autor hier vorlegt

Thomas Buchholz (*1961)
Exclamationes per piano

Reinhard Doberenz (*1943)
Rhapsodie, für Klavier

Thomas Christoph Heyde (*1973)
Ensemble, für präpariertes Klavier

Robert Kluge (*1959)
Zwei Klavierstücke, (Mirandolina / Circulating Swing)

Bernhard Klär (*1937)
Vier Stücke, für Klavier

Martin Kollas (*1991)
Dritte Klaviersonate (2015)

Martin Kollas (*1991)
Durch die Nacht, für Klavier solo (2013)

Martin Kollas (*1991)
Herbsttag, zwei Stücke für Klavier (2009)

Martin Kollas (*1991)
Klaviersonate (2010)

Martin Kollas (*1991)
Zwei Klavierstücke (2010)

Olav Kröger (*1965)
Fünf Präludien und Fugen , für Klavier

Olav Kröger (*1965)
Six Préludes pour Piano

Peter Langhof (*1933)
Drei Charaktere, für Klavier

Peter Langhof (*1933)
Kleine Konzerte, für Klavier, 1. Folge

Peter Langhof (*1933)
Kleine Konzerte für Klavier

Dieter Nathow (1937-2004)
24 Klavierstücke

Nicole Overmann (*1992)
Drei Modalstücke, für Klavier (2009/2010)

Reinhard Pfundt (*1951)
Fünf Klavierstücke (1974)

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Etüde à la Czerny, für Klavier

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Huldigungen und Fantastisches Nocturne, für Klavier

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Kadenz, zu Mozarts Klavierkonzert A-Dur KV 488

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Kadenzen, zu Mozarts Klavierkonzert c-Moll KV 491

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Kadenzen, zu Mozarts Klavierkonzert C-Dur KV 467

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Zweite Klaviersonate

Wolfgang Stendel (*1943)
Signes, für Klavier (1987)

Amir Teymuri (*1984)
For Neli, für Klavier (2012)

Amir Teymuri (*1984)
Studie , für Klavier (2012)

Siegfried Thiele (*1934)
Haiku-Spiele 5-7-5, für Klavier (2013)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Zweite Klaviersonate

Manfred Weiss (*1935)
Klaviersonate

5.2. Klavier mehrhändig

Volker Blumenthaler (*1951)
Aus Schornsteinen wachsen Rosen in der Nacht, Kinderstück für Klavier zu vier Händen (1985)

5.3. mehrere Klaviere

Thomas Müller (*1939)
Eurydike revient, für zwei Klaviere zu vier Händen (2007)

Reinhard Wolschina (*1952)
Cocteau-Reflexionen, für zwei Klaviere zu acht Händen (1982)

5.4. Kammermusik mit Klavier

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Thomas Buchholz (*1961)
Sonate , für Violine und Klavier

Hilmar Dreßler (*1927)
Sonatine, für c-Blockflöte und Klavier

Erhard Fietz (1934-2007)
Capriccio, für Fagott und Klavier (2006)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Drei musikalische Spielzeuge, für Violine und Klavier

Peter Herrmann (*1941)
Meschki-Agascher, für Violoncello und Klavier (1999)

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Gedankensuche, für Violoncello und Klavier

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Szene danach, für Oboe und Klavier

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Tria pastoralia in nativitate domini, für Oboe und Orgelpositiv (Klavier), op. 44a

David Osten (*1992)
Apfelblüten, für Sopran, Altsaxophon und Klavier, nach Texten von Selma Meerbaum-Eisinger (2009)

David Osten (*1992)
Gnosis, für Klavier, Violine und Viola (2007)

David Osten (*1992)
Liszt-Studie 2, Nuages gris, für Sopransaxophon, Akkordeon und Klavier

Joe Schittino (*1977)
Egle, für Violine und Klavier, JS 154 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Sonate , für Flöte und Klavier, JS 67 (2006)

Joe Schittino (*1977)
Suytte in the ancient style, für Violine und Cembalo, JS 155 (2011)

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Gesänge, für mittlere Stimme, Flöte, Harfe, Kontrabass und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Miniaturen, für Oboe und Klavier

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Sonate , für Oboe und Klavier

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Vier Bagatellen, für Violine und Klavier (1993)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Giovanni Battista Viotti (1755-1824)
Konzert Nr. 3, für Violine und Orchester, eingerichtet für Violine und Klavier, herausgegeben von Hanna Jaszyk und Czes?aw Karolak

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Kanzona, für Flöte, Violine und Klavier (1947)

Reinhard Wolschina (*1952)
Canto appassionato, Fassung für Viola und Klavier

Reinhard Wolschina (*1952)
Choralmetamorphosen, für Klavier und Orgel

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 4, für zwei Klaviere zu acht Händen und vier Schlagzeuger (1993)

Reinhard Wolschina (*1952)
pezzo capriccioso, für Violine, Violoncello und Klavier (1974)

Reinhard Wolschina (*1952)
Regenbogenmusik, für Violoncello und kleines Orchester, Orch.: 2,0,1,1-1,0,0,0-SCHL(2 Spieler)-STR (ohne VA) (2010)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

Yuye Yang (*1983)
Quartett III, für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

5.5. Orgel allein

Volker Bräutigam (*1939)
Es ist ein Reis entsprungen, für Orgel

Thomas Buchholz (*1961)
jubilus et hymnus, für Orgel (1990)

Johann Cilensek (1913-1998)
Anrufung, für Orgel

Reinhard Doberenz (*1943)
Es kommt ein Schiff geladen, Partita für Orgel solo

Volkmar Fritsche (*1936)
Fünf Meditationen , über bekannte Kichenchoräle, für Orgel

Herbert Gadsch (1913-2011)
Choralmesse , für eine Silbermann-Orgel

Jürgen Golle (*1942)
Erbarm dich unser, für Orgel (1995)

Jürgen Golle (*1942)
Partita, über Es ist ein Schnitter der heißt Tod, für Orgel

Jörg Herchet (*1943)
Namen Gottes, Komposition 3 für Orgel (I-XLIII), Heft 5: Nummern XXIII - XXIX, Texte von Jörg Milbradt

Bruno Heroldt (1910-1987)
Kleine Freiberger Orgelmusik, herausgegeben von Felix Friedrich

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
con nomine, für Orgel

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Erste Fantasie , op. 1, für Orgel

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Memento mori, für Orgel, herausgegeben von Felix Friedrich

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Tria pastoralia in nativitate domini, für Orgel, op. 44, herausgegeben von Felix Friedrich

Christian FP Kram (*1968)
Fanal de l'ombre, für Orgel (2000)

Gábor Lehotka (1938-2009)
Präludium, Choral und Fuge , für eine Silbermann-Orgel

Rainer Lischka (*1942)
Präludium und Fuge, für Orgel

Günter Neubert (*1936)
Meditation , für Orgel

Günter Neubert (*1936)
Partita, für Orgel solo

Hans Otto (1922-1996)
Hommage a Silbermann, für Orgel

Reinhard Pfundt (*1951)
Triosonate, für Orgel

Joe Schittino (*1977)
Plymouth Rock Joe, für Orgel, JS 136 (2010)

Manfred Spiller (*1932)
Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort, für Orgel

Manfred Spiller (*1932)
Es ist ein Ros entsprungen, für Orgel

Manfred Spiller (*1932)
Gott ist gegenwärtig, für Orgel

Manfred Spiller (*1932)
Sonne, Mond und Sterne, für Orgel

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Trostmusik, für Orgel

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Fuga (WWV 56), für Orgel

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Kleine Partita in D (WWV 109), für Orgelpositiv

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Missa parvula (WWV 105), für Orgelpositiv

5.6. Orgel und andere Instrumente

Volker Bräutigam (*1939)
De Angelis, Konzert für Orgel, Sopran, Streicher und Schlagzeug

Volker Bräutigam (*1939)
Magnificat, für Sopran und Orgel

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Intrada , für Trompete und Orgel, op. 26

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Tria pastoralia in nativitate domini, für Oboe und Orgelpositiv (Klavier), op. 44a

Gotthold Müller (*1948)
Kleines geistliches Konzert, für drei Sopranstimmen und Orrgel

Manfred Spiller (*1932)
Es ist ein Ros entsprungen, für Violoncello und Orgel

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Tanzrhapsodie, für Altsaxophon und Orgel

Reinhard Wolschina (*1952)
Choralmetamorphosen, für Klavier und Orgel

5.7. Cembalo

Volker Bräutigam (*1939)
Drei Stücke, für Flöte und Cembalo (1967)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VIII, Ellipse, für Flöte, Cembalo, Fagott und Streichorchester

5.8. Akkordeon

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie V , Perotinus, für Streichorchester und Akkordeon

David Osten (*1992)
Liszt-Studie 2, Nuages gris, für Sopransaxophon, Akkordeon und Klavier

5.9. Harmonium

6. Elektronik

7. Streichinstrumente

7.1. Violine

Carsten Bock (*1962)
Raccostarsi, für Violine und Violoncello (2009)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie X, Gethsemane, für vier Violinen, Streichorchester und Sprecher

Thomas Buchholz (*1961)
Sonate , für Violine und Klavier

Johann Cilensek (1913-1998)
Szenen, für Streichquartett, (2 Violinen, Viola und Violoncello)

Jürgen Dietze (*1954)
Drei Duos, für zwei Violinen (1973)

Jürgen Dietze (*1954)
Duo, für Violine und Violoncello (1983/2004)

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Erhard Fietz (1934-2007)
Sonatine, für Violine solo, quasi una fantasia (1997)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Drei musikalische Spielzeuge, für Violine und Klavier

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Hyo-Sung Kim (*1965)
Ma-Eum, für Violine solo (1997)

Martin Kollas (*1991)
Pentaptychon, für Streichquartett (2015)

Martin Kollas (*1991)
Streichquartett (2014)

Doris Linde
Acht Weihnachtslieder, leicht gesetzt für Streichergruppen

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

David Osten (*1992)
Gnosis, für Klavier, Violine und Viola (2007)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquintett op. 49, für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Egle, für Violine und Klavier, JS 154 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Quintett, für Oboe und Streichquartett, JS 149 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Streichquartett Nr. 2, Le Royaume Perdu, JS 143 (2010)

Joe Schittino (*1977)
Suytte in the ancient style, für Violine und Cembalo, JS 155 (2011)

Michael Schorcht (*1971)
Erste Schalksnarren-Elegie, auf einen eigenen Text, für Singstimme und Violine

Herbert Schramowski (*1927)
Quintett, für Blockflöte und Streichquartett

Wolfgang Stendel (*1943)
Perzeption, für zwei Violinen

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Vier Bagatellen, für Violine und Klavier (1993)

Siegfried Thiele (*1934)
J. M. H. - Trio, für Streichtrio (2012)

Giovanni Battista Viotti (1755-1824)
Konzert Nr. 3, für Violine und Orchester, eingerichtet für Violine und Klavier, herausgegeben von Hanna Jaszyk und Czes?aw Karolak

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Drittes Streichquartett, für zwei Violinen, Viola und Violoncello

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Kanzona, für Flöte, Violine und Klavier (1947)

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Morgensternlieder, in einer Bearbeitung von Reinhard Pfundt, für Mezzosopran und Streichquartett (1964/2002)

Reinhard Wolschina (*1952)
pezzo capriccioso, für Violine, Violoncello und Klavier (1974)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

Yuye Yang (*1983)
Quartett III, für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

7.2. Viola

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion III, für Englischhorn, Viola und Fagott

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Johann Cilensek (1913-1998)
Szenen, für Streichquartett, (2 Violinen, Viola und Violoncello)

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Martin Kollas (*1991)
Pentaptychon, für Streichquartett (2015)

Martin Kollas (*1991)
Streichquartett (2014)

Peter Motzkus (*1986)
Erstes Quartett, für zwei Bassklarinetten und zwei Violen

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

David Osten (*1992)
Gnosis, für Klavier, Violine und Viola (2007)

Reinhard Pfundt (*1951)
Drei Stücke für Oboe und Viola (1994)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquintett op. 49, für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Quintett, für Oboe und Streichquartett, JS 149 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Streichquartett Nr. 2, Le Royaume Perdu, JS 143 (2010)

Herbert Schramowski (*1927)
Quintett, für Blockflöte und Streichquartett

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Burkhardt Söll (*1944)
Vier Augen, doch nur eins in Sicht, für Viola sola

Siegfried Thiele (*1934)
J. M. H. - Trio, für Streichtrio (2012)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Drittes Streichquartett, für zwei Violinen, Viola und Violoncello

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Morgensternlieder, in einer Bearbeitung von Reinhard Pfundt, für Mezzosopran und Streichquartett (1964/2002)

Reinhard Wolschina (*1952)
Canto appassionato, Fassung für Viola und Klavier

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 2, für Viola und kleines Orchester (1989)

Reinhard Wolschina (*1952)
Monolog, per Viola sola (1983)

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

Yuye Yang (*1983)
Quartett III, für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

7.3. Violoncello

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VII , Ex-sequi, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Cello, Cembalo, Orgel, Klavier und Schlagzeug (1995)

Thomas Buchholz (*1961)
zweijandlmal, für Sopran und Violoncello

Johann Cilensek (1913-1998)
Szenen, für Streichquartett, (2 Violinen, Viola und Violoncello)

Jürgen Dietze (*1954)
Duo, für Violine und Violoncello (1983/2004)

Reinhard Doberenz (*1943)
Romanze und Scherzo, für Tenorsaxophon und Violoncello

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Erhard Fietz (1934-2007)
Ostkreuz, Sing- und Sprechstimme, Mandoline und Violoncello (1994)

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Cellokonzert, für Violoncello und Orchester, Text von Jörg Milbradt (2016)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Peter Herrmann (*1941)
Meschki-Agascher, für Violoncello und Klavier (1999)

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Gedankensuche, für Violoncello und Klavier

Martin Kollas (*1991)
Pentaptychon, für Streichquartett (2015)

Martin Kollas (*1991)
Streichquartett (2014)

Doris Linde
Acht Weihnachtslieder, leicht gesetzt für Streichergruppen

Rainer Lischka (*1942)
Vier Duos, für Tenorsaxophon und Violoncello (2015)

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquintett op. 49, für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Quintett, für Oboe und Streichquartett, JS 149 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Streichquartett Nr. 2, Le Royaume Perdu, JS 143 (2010)

Michael Schorcht (*1971)
Frühstücke 1-3, für Sopran, Violoncello und Orchester, auf Texte des Komponisten (1999)

Herbert Schramowski (*1927)
Quintett, für Blockflöte und Streichquartett

Manfred Spiller (*1932)
Es ist ein Ros entsprungen, für Violoncello und Orgel

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Siegfried Thiele (*1934)
Drei Stücke, für Violoncello (1986)

Siegfried Thiele (*1934)
J. M. H. - Trio, für Streichtrio (2012)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kammersonate II, für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Viola, Cello, Schlagzeug und Klavier

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Drittes Streichquartett, für zwei Violinen, Viola und Violoncello

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Morgensternlieder, in einer Bearbeitung von Reinhard Pfundt, für Mezzosopran und Streichquartett (1964/2002)

Reinhard Wolschina (*1952)
Regenbogenmusik, für Violoncello und kleines Orchester, Orch.: 2,0,1,1-1,0,0,0-SCHL(2 Spieler)-STR (ohne VA) (2010)

Reinhard Wolschina (*1952)
Vierzehn Variationen, für Bassklarinette und Violoncello

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

Yuye Yang (*1983)
Quartett III, für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

7.4. Kontrabass

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Ottmar Gerster (1897-1969)
Spielmusik nach Caldara, für Kammerensemble, (FL, OB, KLAR, FG, 2 HN, TRP, POS, TB, PK, VA, VC, KB)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum 5. Sonntag nach Trinitatis, für Bass, Kontrabass solo mit Live-Elektronik, Kinderchor und Orchester, Text von Jörg Milbradt

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Thomas Müller (*1939)
Vibrationen, für Kontrabass solo (1987)

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Gesänge, für mittlere Stimme, Flöte, Harfe, Kontrabass und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter

Reinhard Wolschina (*1952)
Doppelkonzert, für Kontrabass, Marimbaphon, 18 Bläser und 2 Harfen

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

8. Orchester

8.1. Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie IV , Harlekin, für Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie IX, Tabulatura, für Theorbe und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie V , Perotinus, für Streichorchester und Akkordeon

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VIII, Ellipse, für Flöte, Cembalo, Fagott und Streichorchester

Jürgen Dietze (*1954)
Streicherserenade (2006)

Reinhard Pfundt (*1951)
Musik für Jugendstreichorchester, mit einem Thema von Heinrich Schütz (1984)

Reinhard Wolschina (*1952)
Vier Aphorismen, für Streichorchester

Reinhard Wolschina (*1952)
Wandlungen, für Streichorchester

8.2. Kammerorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie II, Dresden, für Kammerensemble

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VI , Todesfuge, für Kammerorchester

Hilmar Dreßler (*1927)
Suite, für zwei Flöten und Streicher

8.3. Großes Orchester

Thomas Buchholz (*1961)
SYNKREATION 1: Deuterosen, für Orchester

Peter Herrmann (*1941)
Vierte Sinfonie, Sinfonietta, für Ochester, Orch.: 2,2,2,2 - 4,3,3,3 - PK - STR

Peter Helmut Lang (*1974)
Mein Atem heißt jetzt, für Orchester

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Klang-Mobil, für Orchester, 3,2,3,2 - 4,3,3,1 - PK,SCHL,HF,PF - STR (2000)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Klangwanderung, für Orchester

Reinhard Wolschina (*1952)
Canto appassionato, Dem Gedenken Leos Janaceks, für Orchester, Orch.: 2,3(3.EH),3(3.BKL),2 - 4,2,3,0 - PK, SCHL, PF, HF -STR

Ji Xue Wu
Yuan, für Orchester (2000)

8.4. Soloinstrumente und Orchester

Volker Bräutigam (*1939)
De Angelis, Konzert für Orgel, Sopran, Streicher und Schlagzeug

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie III, Klosterbruder, für Bläser-Quintett, Akkordeon, Schlagzeug und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie IX, Tabulatura, für Theorbe und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie VIII, Ellipse, für Flöte, Cembalo, Fagott und Streichorchester

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie X, Gethsemane, für vier Violinen, Streichorchester und Sprecher

Hilmar Dreßler (*1927)
Suite, für zwei Flöten und Streicher

Erhard Fietz (1934-2007)
Konzert, für Mandoline und Streichorchester (2000)

Erhard Fietz (1934-2007)
Konzert, für Mandoline und Streichorchester, eingerichtet für Mandoline und Zupforchester, von Christa Fietz (2000)

Jörg Herchet (*1943)
Cellokonzert, für Violoncello und Orchester, Text von Jörg Milbradt (2016)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum 5. Sonntag nach Trinitatis, für Bass, Kontrabass solo mit Live-Elektronik, Kinderchor und Orchester, Text von Jörg Milbradt

Peter Herrmann (*1941)
Konzert, für Violoncello und Orchester (2002)

Olav Kröger (*1965)
Konzert, für Klavier und Orchester (1996)

Olav Kröger (*1965)
Konzert, für Violine und Orchester (2001)

Stepan Lusikjan (1956-2001)
Konzert für Klavier und Orchester, Golgatha

Michael Schorcht (*1971)
Frühstücke 1-3, für Sopran, Violoncello und Orchester, auf Texte des Komponisten (1999)

Reinhard Wolschina (*1952)
Doppelkonzert, für Kontrabass, Marimbaphon, 18 Bläser und 2 Harfen

Reinhard Wolschina (*1952)
Drei Dialoge, für Horn und 15 Solo-Streicher

Reinhard Wolschina (*1952)
Drei Novellen, für Violine, Viola, Violoncello und Orchester (1980)

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 1, für Flöte und kleines Orchester (1987)

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 2, für Viola und kleines Orchester (1989)

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 3, für Marimbaphon, Vibraphon und Streichorchester (1990)

Reinhard Wolschina (*1952)
Konzert für Klavier und Orchester (1988)

Reinhard Wolschina (*1952)
Regenbogenmusik, für Violoncello und kleines Orchester, Orch.: 2,0,1,1-1,0,0,0-SCHL(2 Spieler)-STR (ohne VA) (2010)

Reinhard Wolschina (*1952)
Zimra, für Klarinette solo, Streicher, Harfe, Klavier und Schlagzeug

8.5. Schulorchester

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Marcia, aus Kantate BWV 207, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Zwei Menuette, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Melchior Franck (1580-1639)
Kleine Suite, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Giovanni Gabrieli (1557-1612)
Canzona à 12, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Joseph Haydn (1732-1809)
Zehn Deutsche Tänze, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Pifa, aus dem Oratorium Der Messias, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Michael Praetorius (1571-1621)
Branle, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

Michael Praetorius (1571-1621)
Drei Weihnachtslieder, für Schulorchester eingerichtet von Andreas Ebert

8.6. Blasorchester

Martin Kollas (*1991)
Aerophonie, für Blasorchester (2016)

8.7. Posaunenchor

8.8. Zupforchester

Rolf Thomas Lorenz (*1959)
Suite, für Zupforchester (2016)

Thomas Richter (*1957)
Skulpturen, für Zupforchester (2005)

9. Vokalmusik

9.1. Gesang und Klavier

Thomas Müller (*1939)
Sonett XVIII, für Singstimme und Klavier, Text von William Shakespeare (2003)

Pia-Monika Nittke (*1934)
Das Karussell. Jardin du Luxembourg, für Gesang und Klavier, nach einem Gedicht von Rainer Maria Rilke

Pia-Monika Nittke (*1934)
Fünf Lieder, für hohe Stimme und Klavier, nach Texten von J. W. v. Goethe

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Aufbruch, Liedzyklus für Gesang und Klavier, nach Texten von Elisabeth Graul

Karl-Heinz Pick (1929-2009)
Unser Frühling, Liederzyklus für Gesang und Klavier, nach jiddischer Lyrik

Herbert Schramowski (*1927)
Fünf Gesänge, für mittlere Stimme und Klavier, nach indianischen Texten, in der Übersetzung von Claire Goll (1979/1984)

Herbert Schramowski (*1927)
Fünf Gesänge, für mittlere Stimme und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter (1986)

Herbert Schramowski (*1927)
Fünf Lieder, für mittlere Stimme und Klavier, nach Texten von Bergengruen, Heym, Sappho, Trakl und Nietzsche (1999)

Wolfgang Stendel (*1943)
Vis Verbi et Sonus, Vier Gesänge für Mezzosopran und Klavier, nach Texten von Meyer, Rimbaud, Gottfried und Shelley (2007)

Manfred Weiss (*1935)
Weihnachtsbrief, Zwölf Lieder für Sopran und Klavier, nach Texten von Christoph Eisenhuth (2012)

Helmut Wünderlich (*1932)
Vier Lieder , für Mezzosopran und Klavier, nach Texten von Helga Brunke-Sack

9.2. Gesang und Instrumente/Orchester

Volker Bräutigam (*1939)
De Angelis, Konzert für Orgel, Sopran, Streicher und Schlagzeug

Volker Bräutigam (*1939)
Magnificat, für Sopran und Orgel

Volker Bräutigam (*1939)
Magnificat, für Sopran, Flöte, Oboe, Fagott und Streicher (1971)

Thomas Buchholz (*1961)
zweijandlmal, für Sopran und Violoncello

Eberhard Egermann (*1933)
Zwei Geistliche Konzerte, für Singstimme und Orgel, nach Texten der Bibel

Erhard Fietz (1934-2007)
Bonhoeffer-Worte, für Singstimme und zwei Gitarren (1986)

Erhard Fietz (1934-2007)
Epigramm, Martinus an Mülpfordt, für Sprech- und Singstimme, Mandoline und Gitarre, zu Worten von Martin Luther (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Ostkreuz, Sing- und Sprechstimme, Mandoline und Violoncello (1994)

Erhard Fietz (1934-2007)
Philippus und Äthiopier, für Gesang und zwei Gitarren (1985)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest des Apostels Jakobus d. Ä., für sechs Singstimmen, FLöte solo und acht Instrumente , (Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Cello, Kontrabass), Text von Jörg Milbradt

Jörg Herchet (*1943)
Namen Gottes, Komposition 3 für Orgel (I-XLIII), Heft 5: Nummern XXIII - XXIX, Texte von Jörg Milbradt

Christian FP Kram (*1968)
Aufbruch, für Sopran, Alt und acht Instrumente, Text von Walter Bauer (1998)

Gotthold Müller (*1948)
Kleines geistliches Konzert, für drei Sopranstimmen und Orrgel

Günter Neubert (*1936)
Laß mich rühren deine Seele, Drei Liebeslieder , nach Texten von John Gracen Brown, für Bariton solo, Flöte, Harfe und Streichquartett

David Osten (*1992)
Apfelblüten, für Sopran, Altsaxophon und Klavier, nach Texten von Selma Meerbaum-Eisinger (2009)

Reinhard Pfundt (*1951)
Sieben Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Harfe, nach Texten von Christian Morgenstern

Michael Schorcht (*1971)
Erste Schalksnarren-Elegie, auf einen eigenen Text, für Singstimme und Violine

Michael Schorcht (*1971)
Frühstücke 1-3, für Sopran, Violoncello und Orchester, auf Texte des Komponisten (1999)

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Gesänge, für mittlere Stimme, Flöte, Harfe, Kontrabass und Klavier, nach Texten von Eva Strittmatter

Wolfgang Stendel (*1943)
Laudes, für Bariton und Kammerensemble, nach Texten von Franziskus von Assisi und Dante Alighieri (2002)

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Siegfried Thiele (*1934)
Drei Lieder, für Sopran, Viola und Baritonsaxophon, mit Texten von Friedrich Hölderlin (2012)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Hoffnungslied, für gemischten Chor, Altsolo und Orchester

Reinhard Wolschina (*1952)
Kosmische Zeichen, für Sinstimme und kleines Orchester, nach Texten von Hanns Cibulka

9.3. Gemischter Chor

Volker Bräutigam (*1939)
Improvisation über Perotinus, Graduale der III. Messe am 1. Weihnachtsfeiertag, für gemischten Chor zu acht Stimmen (1998/99)

Volker Bräutigam (*1939)
Inscriptiones Lipsienses, für gemischten Chor

Volker Bräutigam (*1939)
Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit, für Chor a cappella

Christian Münch (*1951)
Al cor gentil rempaira sempre amore, 96 Akkorde für Chor a cappella, nach einer Canzone von Guido Guinizelli (1992)

David Osten (*1992)
Entoptische Farben, Sechs Miniaturen für gemischten Chor, frei nach Goethe (2014)

Reinhard Pfundt (*1951)
Zwei Madrigale, für gemischten Chor a cappella

Joe Schittino (*1977)
Sacrae Cantiones, für gemischten Chor a cappella, JS 165 (2012)

Wolfgang Stendel (*1943)
Madrigal, für Chor a cappella zu acht Stimmen

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Kempner-Chöre, für gemischten Chor a cappella

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Losungen I, für gemischten Chor a cappella

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Losungen II, für gemischten Chor a cappella

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Losungen III, für gemischten Chor a cappella

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Prediger-Motette, für gemischten Chor a cappella

Johannes Voit (*1980)
Mitte Panem, für gemischten Chor a cappella

9.4. Frauenchor

Peter Motzkus (*1986)
Erstes Quartett, für zwei Bassklarinetten und zwei Violen

Siegfried Thiele (*1934)
Der ist Herr der Erde, Gesang für drei gleiche Stimmen, mit einem Text von Novalis (2014)

9.5. Männerchor

Siegfried Thiele (*1934)
Der ist Herr der Erde, Gesang für drei gleiche Stimmen, mit einem Text von Novalis (2014)

Manfred Weiss (*1935)
Psalm von der Trauer, für Männerchor a cappella, nach einem Text von Christoph Eisenhuth (2010)

9.6. Chor und Instrumente/Orchester mit und ohne Solisten

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Herz und Mund und Tat und Leben, Kirchenkantate BWV 147, daraus die Schlusschoräle beider Teile:, Wohl mir, dass ich Jesum habe , und Jesus bleibet meine Freude

Volker Bräutigam (*1939)
Evangelienmusik , zu J. S. Bachs Markuspassion, für Soli, Chor, Orgel und Schlagzeug (1981)

Peter Escher (1915-2008)
Abendweise, für Frauenchor und Oboe

Erhard Fietz (1934-2007)
Meister Philipp (res et verba), Worte für gemischten Chor, nach Luther und Melanchthon (1996)

Michael Flade (*1975)
aspice in me, Komposition für drei Blockflöten, Chor und Gemeinde, zum 17. Sonntag nach Trinitatis, nach Texten der Bibel und von Jörg Milbradt (2016)

Volkmar Fritsche (*1936)
Meine Zeit steht in deinen Händen, in memoriam Dietrich Bonhoeffer (1906-1945), für Sopran, Chor, Orgel und Pauken (2005)

Jörg Herchet (*1943)
Die Geburt in der Zeit, Kantate 1 zum Fest der Geburt Christi, für Tenor, Sprecher, Chor, 18 Instrumente und Publikum/Gemeinde, Text von Jörg Milbradt (2012)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum 5. Sonntag nach Trinitatis, für Bass, Kontrabass solo mit Live-Elektronik, Kinderchor und Orchester, Text von Jörg Milbradt

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Erntedankfest, für Chor, Posaunenchor, Orgel, Keyboard, Schlagzeug und Gemeinde, Text von Jörg Milbradt (2010)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Fest Unserer Lieben Frau von Guadelupe, für Bariton solo, vier Vokalsolisten, Männerchor, Kinderchor, Orgel, Orchester und Gemeinde/Publikum, Text von Jörg Milbradt

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zum Reformationstag, für Sopran, Alt, Bariton, großen Chor, Kammerchor, Kinderchor, Orchester und Gemeinde/Publikum, Text von Jörg Milbradt (2016)

Jörg Herchet (*1943)
Kantate zur Verkündigung Mariens, für Sopran, Chor und vier Schlagzeuger, Text von Jörg Milbradt

Jörg Herchet (*1943)
Pfingstkantate , für Soli, Chor und Orchester, Text von Jörg Milbradt (2005)

Ekkehard Klemm (*1958)
3 in 1, für vier Chöre und Kammerorchester (2006)

Ekkehard Klemm (*1958)
Psalmen, für Bariton (Chor), Flöte, Englischhorn, Violine, Violoncello und Posaune, nach Texten von Christoph Eisenhuth (2009)

Wilfried Krätzschmar (*1944)
fragmentum, für zwei Chöre und Orchester, Texte aus dem „Symbolum nicaenum“ der h-moll-Messe von J. S. Bach , und eigene Texten des Komponisten (2012)

Günter Neubert (*1936)
Machet die Tore weit, für gemischten Chor und Orgel

Erik Schober (*1977)
Requiem c-Moll, für Soli, Chor, Orgel und Orchester

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Hoffnungslied, für gemischten Chor, Altsolo und Orchester

Manfred Weiss (*1935)
Confessio Saxonica, Moritz von Sachsen in einer Kantate zu Religion, Friede und Recht, nach einem Text von Dieter Liebig (2005)

Manfred Weiss (*1935)
Oratorium zum 9. November 1989, für Sprecher, Soli, Chor und Orchester, Text von Christoph Eisenhuth (2013)

Manfred Weiss (*1935)
Te Deum, für Sopran, Bariton, Chor und Orchester (2008)

Reinhard Wolschina (*1952)
Martial-Epigramme, für Chor und kleines Orchester, nach Texten von Marcus Valerius Martialis

10. Kammermusik

10.1. Ein Instrument

Thomas Buchholz (*1961)
Konsternation, für Flöte solo

Thomas Buchholz (*1961)
Miniaturen, für Blockflöte solo (1997)

Thomas Buchholz (*1961)
Neun Soli, für sieben verschiedene Blockflöten (1989-93)

Thomas Buchholz (*1961)
Requiem, für Klarinette solo

Thomas Buchholz (*1961)
Signale, für Trompete solo (1992)

Thomas Buchholz (*1961)
Sonate, für Flöte solo (1986)

Thomas Buchholz (*1961)
Vier Stücke , für Bassposaune

Magdalena Buchwald (*1972)
ex externo, für Posaune solo (2002)

Magdalena Buchwald (*1972)
Labyrinth. Exit, für Doppeltrichter-Trompete (2010)

Jürgen Dietze (*1954)
Lykavittos, für Oboe solo (1993)

Reinhard Doberenz (*1943)
Fünf Phantasiestücke, für Flöte solo

Matthias Drude (*1960)
Vier kleine Stücke, für Flöte solo (1988)

Manuel João Salvador Durão (*1987)
Heimweh, für Flöte (2010)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Fantasie, für Flöte solo (1988)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Fantasie in vier Sätzen, für Gitarre

Friedrich Ebert (1922-2004)
Für Inge, Vier Sätze für Gitarre solo

Friedrich Ebert (1922-2004)
Neun kleine Stücke , für Klarinette allein

Friedrich Ebert (1922-2004)
Neun Sätze, für Oboe solo (1993)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sechs Solostücke , für Altblockflöte

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sieben Stücke , für Fagott solo

Andreas Ebert (*1947)
Was die Mode streng vereint, Essay für Flöte solo

Erhard Fietz (1934-2007)
Drei Kompositionen, für Mandoline allein

Erhard Fietz (1934-2007)
Sonatine, für Violine solo, quasi una fantasia (1997)

Erhard Fietz (1934-2007)
Triptychon, für Harfe (2001)

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Expressionen , für Posaune

Péter Kerekes (*1948)
Sieben Monologe, für Englischhorn

Hyo-Sung Kim (*1965)
Ma-Eum, für Violine solo (1997)

Peter Helmut Lang (*1974)
Gesang des Erwachens, für Oboe solo

Thomas Müller (*1939)
Calls, für Horn solo (1992)

Thomas Müller (*1939)
Die Posaunen der sieben Engel, für Posaune solo (1987)

Stefan Scherf (*1954)
Fünf Miniaturen, für Gitarre

Joe Schittino (*1977)
Four Eclogues, für Englischhorn, JS 164 (2012)

Joe Schittino (*1977)
Missa ritrovata, für einen Schlagzeuger, JS 105 (2008)

Herbert Schramowski (*1927)
Selbstgespräche einer Oboe, für Oboe solo (1979/1994)

Herbert Schramowski (*1927)
Suite, für Altblockflöte (1980)

Burkhardt Söll (*1944)
Vier Augen, doch nur eins in Sicht, für Viola sola

Siegfried Thiele (*1934)
Drei Stücke, für Violoncello (1986)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Blickpunkte 1, für ein Oboeninstrument (1982)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Blickpunkte 2, für Flöte solo (1994)

Johannes Voit (*1980)
Atemzüge, für Fagott solo

Reinhard Wolschina (*1952)
Monolog, per Viola sola (1983)

Reinhard Wolschina (*1952)
Vier Studien, für Oboe solo (1977/2007)

Khadija Zeynalova (*1975)
In Tränen, für Altblockflöte solo (2008)

10.2. Zwei Instrumente

Volker Bräutigam (*1939)
Drei Stücke, für Flöte und Cembalo (1967)

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion II, … und die Hörner des Sommers verstummten, für Alt-Saxophon in Es und Fagott oder Tenorposaune oder Horn in F

Thomas Buchholz (*1961)
Sonate , für Violine und Klavier

Thomas Buchholz (*1961)
zweijandlmal, für Sopran und Violoncello

Jürgen Dietze (*1954)
Drei Duos, für zwei Violinen (1973)

Jürgen Dietze (*1954)
Duo, für Violine und Violoncello (1983/2004)

Reinhard Doberenz (*1943)
Romanze und Scherzo, für Tenorsaxophon und Violoncello

Friedrich Ebert (1922-2004)
Elf kleine Stücke, für zwei Sopranblockflöten

Andreas Ebert (*1947)
Lamento, für Englischhorn und Fagott (1988)

Andreas Ebert (*1947)
Parsinkos, für Flöte und Englischhorn (1987)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Sieben Duette, für Oboe und Englischhorn

Erhard Fietz (1934-2007)
Bicinien, Musik für Oboe und Mandoline (1990)

Erhard Fietz (1934-2007)
Johannes-Variationen, für Mandoline und Gitarre (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Partita KHJ, für Klarinette und Mandoline (1989)

Antje Fleischmann (*1972)
Drei Stücke , für zwei Blockflöten

Ottmar Gerster (1897-1969)
Drei musikalische Spielzeuge, für Violine und Klavier

Peter Herrmann (*1941)
Meschki-Agascher, für Violoncello und Klavier (1999)

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Gedankensuche, für Violoncello und Klavier

Johannes K. Hildebrandt (*1968)
Szene danach, für Oboe und Klavier

Kurt Anton Hueber (1928-2008)
Tria pastoralia in nativitate domini, für Oboe und Orgelpositiv (Klavier), op. 44a

Martin Kollas (*1991)
Sechs Miniaturen, für zwei Klarinetten in B (2011)

Rainer Lischka (*1942)
Vier Duos, für Tenorsaxophon und Violoncello (2015)

Thomas Müller (*1939)
Eurydike revient, für zwei Klaviere zu vier Händen (2007)

Reinhard Pfundt (*1951)
Drei Stücke für Oboe und Viola (1994)

Joe Schittino (*1977)
Egle, für Violine und Klavier, JS 154 (2011)

Joe Schittino (*1977)
Smeraldina's Song, für Mandoline und Gitarre, JS 211 (2014)

Joe Schittino (*1977)
Sonate , für Flöte und Klavier, JS 67 (2006)

Joe Schittino (*1977)
Suytte in the ancient style, für Violine und Cembalo, JS 155 (2011)

Steffen Schleiermacher (*1960)
Studie , für zwei Schlagzeuger

Annette Schneider (*1966)
Beziehungs-Weise, für Klarinette/Bassetthorn und Mandoline

Michael Schorcht (*1971)
Erste Schalksnarren-Elegie, auf einen eigenen Text, für Singstimme und Violine

Herbert Schramowski (*1927)
Drei Miniaturen, für Oboe und Klavier

Hans Steinke (*1969)
Bagatelle, für zwei Fagotte (1988)

Wolfgang Stendel (*1943)
Konfigurationen, für Flöte und Klarinette

Wolfgang Stendel (*1943)
Perzeption, für zwei Violinen

Johannes Voit (*1980)
Metamorph, für zwei Schlagzeuger

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Tanzrhapsodie, für Altsaxophon und Orgel

Reinhard Wolschina (*1952)
Playmobil, drei kleine Stücke zum Entdecken, für zwei Fagotte (1994)

Reinhard Wolschina (*1952)
Vierzehn Variationen, für Bassklarinette und Violoncello

10.3. Drei Instrumente

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion III, für Englischhorn, Viola und Fagott

Hilmar Dreßler (*1927)
Zu Dritt, Variationen über einen Märkischen Bauerntanz, für drei Melodieinstrumente (2003)

Erhard Fietz (1934-2007)
Bonhoeffer-Worte, für Singstimme und zwei Gitarren (1986)

Erhard Fietz (1934-2007)
Epigramm, Martinus an Mülpfordt, für Sprech- und Singstimme, Mandoline und Gitarre, zu Worten von Martin Luther (1998)

Erhard Fietz (1934-2007)
Ostkreuz, Sing- und Sprechstimme, Mandoline und Violoncello (1994)

Erhard Fietz (1934-2007)
Philippus und Äthiopier, für Gesang und zwei Gitarren (1985)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, für Flöte, Klarinette und Fagott (1996)

Erhard Fietz (1934-2007)
Trio für Holzbläser, Fassung für zwei Klarinetten und Bassklarinette (1996)

Martin Kollas (*1991)
Zwei Trios, für drei Saxophone (2012)

Olav Kröger (*1965)
Miteinander - Gegeneinander, für Flöte, Englischhorn und Fagott (1992)

Doris Linde
Acht Weihnachtslieder, leicht gesetzt für Streichergruppen

David Osten (*1992)
Das fünfte Kind, für Altflöte, Trompete und Klavier (2007)

David Osten (*1992)
Gnosis, für Klavier, Violine und Viola (2007)

David Osten (*1992)
Liszt-Studie 2, Nuages gris, für Sopransaxophon, Akkordeon und Klavier

Reinhard Pfundt (*1951)
Terzenspiel, für zwei Flöten und Altflöte

Rolf Schieferdecker (*1933)
Divertimento op. 55, für Flöte, Klarinette und Fagott, herausgegeben von Frank Klüger

Siegfried Thiele (*1934)
Drei Lieder, für Sopran, Viola und Baritonsaxophon, mit Texten von Friedrich Hölderlin (2012)

Siegfried Thiele (*1934)
J. M. H. - Trio, für Streichtrio (2012)

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Kanzona, für Flöte, Violine und Klavier (1947)

Reinhard Wolschina (*1952)
Fantasie, für drei Schlagzeuger (1983)

10.4. Vier Instrumente

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Marcia, aus Kantate BWV 207, für vier Blockflöten eingerichtet von Andreas Ebert

Thomas Buchholz (*1961)
Fluxion I, für Flöte, Oboe, Klarinette und Bass-Klarinette

Johann Cilensek (1913-1998)
Szenen, für Streichquartett, (2 Violinen, Viola und Violoncello)

Jürgen Dietze (*1954)
Quartett, für vier Hörner (1983)

Friedrich Ebert (1922-2004)
Weihnachtslieder-Fantasie , für Blockflötenquartett

Martin Kollas (*1991)
Pentaptychon, für Streichquartett (2015)

Martin Kollas (*1991)
Saxophonquartett (2012)

Martin Kollas (*1991)
Streichquartett (2014)

Martin Kollas (*1991)
Zweites Saxophonquartett (2014)

Christian FP Kram (*1968)
Quadrophonie, für Klarinettenquartett (2000)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquartett op. 70, für drei Klarinetten und Bassklarinette, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Adventures in Quartet, für Saxophonquartett, JS 74 (2006)

Joe Schittino (*1977)
Quartett für Holzbläser, für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott, JS 198 (2015)

Joe Schittino (*1977)
Streichquartett Nr. 2, Le Royaume Perdu, JS 143 (2010)

Manfred Weiss (*1935)
Kleine Suite, für zwei Trompeten und zwei Posaunen (2003)

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Drittes Streichquartett, für zwei Violinen, Viola und Violoncello

Johannes Weyrauch (1897-1977)
Morgensternlieder, in einer Bearbeitung von Reinhard Pfundt, für Mezzosopran und Streichquartett (1964/2002)

Reinhard Wolschina (*1952)
Cocteau-Reflexionen, für zwei Klaviere zu acht Händen (1982)

Yuye Yang (*1983)
Quartett III, für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

10.5. Fünf Instrumente

Olav Kröger (*1965)
Petit Concert, für Altsaxofon und Hornquartett (2009)

Thomas Müller (*1939)
Drei Fragmente, für Bläserquintett, (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn)

Rolf Schieferdecker (*1933)
Bläserquintett op. 63, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Klarinettenquintett op. 49, für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Scherzo op. 59a, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Rolf Schieferdecker (*1933)
Suite op. 54, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn, herausgegeben von Frank Klüger

Joe Schittino (*1977)
Quintett, für Oboe und Streichquartett, JS 149 (2011)

Herbert Schramowski (*1927)
Quintett, für Blockflöte und Streichquartett

Lorenz Stolzenbach (*1934)
Fünf Gesänge, für Mezzosopran, Flöte und Streichtrio, nach Gedichten von Christian Morgenstern (1964)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Bläserquintett , op.40, für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn

10.6. Sechs Instrumente

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Campanarium Halensis, für Turmglockenspiel und Blechbläser, (zwei Trompeten und drei Posaunen)

Karl Ottomar Treibmann (1936-2017)
Schlagkonzert, für sechs Schlagzeuger

Reinhard Wolschina (*1952)
perpetuum mobile per JSB, für sechs Klarinetten

10.7. Sieben Instrumente

10.8. Acht Instrumente

Thomas Buchholz (*1961)
Kammersinfonie I , Eruption, für Oboe, Englischhorn, Posaune, Schlagzeug, Klavier, Viola, Cello und Kontrabass

Reinhard Wolschina (*1952)
Klangspiele 4, für zwei Klaviere zu acht Händen und vier Schlagzeuger (1993)

10.9. Neun und mehr Instrumente

Thomas Buchholz (*1961)
Ludus Tubarum Halensis, Drei Fanfaren für neun Blechbläser

Yuye Yang (*1983)
Collide, für Ensemble (2013)

11. Bühnenwerke

Jörg Herchet (*1943)
Zueinander, Szenenfolge für drei Personen, Komposition für das Musiktheater, Text von Jörg Milbradt (2008)

Wilfried Krätzschmar (*1944)
Schlüsseloper, Ein burleskes Spiel, Libretto von Michael Wüstefeld (2006)

Hans Rotman (*1954)
Die sechste Stunde, Oper frei nach Franz Kafka, Libretto von Gerard Harleman (2003)

12. Musikliteratur


Freiberger Studien zur Orgel, Publikation der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft e. V. Freiberg, Heft 4


Freiberger Studien zur Orgel, Publikation der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft e. V. Freiberg, Heft 3


O Wort, du Wort, das mir fehlt, Festschrift zum 80. Geburtstag von Siegfried Kurz (2010)

Walter Heinz Bernstein (1922-2014)
Die musikalischen Figuren , als Artikulationsträger der Musik von 1600-1750, Diese Schrift enthält im vollständigen Notentext die Analyse , der zweistimmigen Inventionen von Joh. Seb. Bach , nach ihren Figuren, wie sie der Autor hier vorlegt

Thomas Buchholz (*1961)
Jale, Geschichte - Methode - Praxis (2003)

Herbert Schramowski (*1927)
Der Einfluss der instrumentalen Improvisation auf den künstlerischen Entwicklungsgang und das Schaffen des Komponisten, Habilitationsschrift (1968)

Herbert Schramowski (*1927)
Zur Psychologie des instrumental-improvisatorischen Schaffens, Dissertation (1962)

 

zurück