Stieglitzstraße 82
D-04229 Leipzig
0172-3424489
ebert.musikverlag@t-online.de

Manfred Spiller
(*1932)

Manfred Spiller wurde 1932 in Halberstadt geboren.

Er studierte in Leipzig sowohl Theologie wie auch Musik (Komposition bei J. Weyrauch).

Nachdem er über anderthalb Jahrzehnte in pfarramtlichen Dienst gestanden hatte, wandte er sich ab 1976 verstärkt der kompositorischen Arbeit zu und schuf seitdem ein umfangreiches Werk, das Kammer- und Chormusik, Orgel- und Orchesterwerke sowie Kirchenmusik umfaßt.

Spiller knüpft in seiner Arbeit an den linear-diatonisch-modalen Stil an, geht aber durch Einbeziehung "weicherer" Klänge eigene Wege. Die Presse spricht von "klanglich gemäßigt moderner, unmittelbar ansprechender Musik" und betont "Einfallsreichtum und die formal-sauber gearbeitete" Übersichtlichkeit seiner Werke.

Mehrere seiner Kompositionen wurden für den Rundfunk und auf CD eingespielt sowie in verschiedenen Musikverlagen publiziert.

 

zurück